Jasper van’t Hof

Jasper van’t Hof’s Face to Face: Three doors

Kontrastprogramm. Wenn man es öfter hört, merkt man schnell, wie viel Struktur – trotz aller wilder Improvisation – dahinter steckt, und dann ist es ein großer Genuß. Ernie Watts am Saxophon war nie so gut wie hier.