Lichtenberg-Zitat

„Weiser werden heißt,
immer mehr und mehr die Fehler kennen lernen,
denen dieses Instrument,
womit wir empfinden und urteilen,
unterworfen sein kann.
Vorsichtigkeit im Urteilen ist,
was heutzutage allen und jeden zu empfehlen ist –
gewönnen wir alle 10 Jahre nur eine unstreitige Wahrheit von jedem philosophischen Schriftsteller,
so wäre unsere Erde immer reich genug.“

Georg Christoph Lichtenberg

Advertisements

5 Kommentare

  1. Ein schönes Zitat.
    Wobei… kritisch-augenzwinkernd hinterfragt… gibt es eine unstreitige Wahrheit?
    😉

    Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
    George Bernard Shaw

    Gefällt mir

    1. Gute Frage, ich glaube, Lichtenberg war trotz aller Skepsis ein Optimist. Vielleicht gibt es Wenn-dann-Wahrheiten, die unstrittig sind: Wenn ich denken kann, dann muß es ein Ich geben, das denkt (Descartes). Wenn man einer Einheit eine weitere Einheit hinzufügt, dann ergibt das die doppelte Anzahl der Einheiten – so banal, wie das klingt, beruht auf dieser Grundwahrheit doch die ganze Mathematik. Wenn es das Universum gibt, dann ist die Erde rund – andernfalls hatten Flug- und Schiffsgesellschaften die größten Schwierigkeiten, ihrem Geschäft nachzugehen. Und so weiter.
      Daß allerdings seit Lichtenberg alle 10 Jahre eine neue unstrittige Wahrheit hinzugekommen ist, wage ich auch zu bezweifeln – höchstens alte Wahrheiten in neuer Verpackung.

      Das Shaw-Zitat paßt ganz gut zu Lichtenbergs Skepsis.

      Gefällt mir

      1. Oha… mein lieber Videbitis… ich sehe an Deiner Antwort…
        wir beide könnten sehr ausführlich bei einem Glas Vino… oder einem Bierchen locker über die Welt als solches philosophieren.

        Philosophie kommt ja aus dem griechischen (philosophía) und bedeutet wörtlich: „Liebe zur Weisheit“. 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s